Kategorien-Archiv: Kunterbunt

Alles, was in keine andere Kategorie passt

Ozeanblauer Zug im Geestensether Bahnhof


Nach dreijähriger Bauzeit ist der Ozeanblaue Zug des Theaters Das Letzte Kleinod wieder einsatzbereit. Die mobile Produktionsstätte für Theater darf uneingeschränkt auf dem öffentlichen Streckennetz eingesetzt werden. In den acht sanierten Wagen sind Unterkünfte für bis zu 14 Mitwirkende der Theaterprojekte entstanden. Der Zug wurde mit einem Speisewagen, Hauswirtschafträumen, einem […]

Weiterlesen...

Zuckerfrei – Bittersüßes zum Jahresende


Ein 9-Themen Menü mit den Wortlichtern Alexandra Kampmeier und Ragnhild A. Mørch Die Engelszungen schwächeln, der Puderzuckerschnee glänzt durch Abwesenheit, der Insulinspiegel steigt – selbst der Verdauungsschnaps schmeckt bitter. Da helfen auch keine Warnhinweise: Der Countdown zur Besinnlichkeit läuft. Und wir mittendrin. Herzlich Willkommen zu Geschichten mit Biss Am Samstag, […]

Weiterlesen...

DRECK – Theaterstück von Robert Schneider


Ein Mann – gespielt von Mathias Kopetzki – betritt die Bühne mit einem Strauß Rosen in der Hand und beginnt zu reden. Er ist ein arabischer Flüchtling und illegal in Deutschland. An den Abenden verkauft er Rosen, um sich zu finanzieren. Über sein Leben in einer von Ausländerfeindlichkeit durchtränkten Umgebung […]

Weiterlesen...

Konzertsaison in Beers


die Konzertsaison in der Burg Bad Bederkesa beginnt wieder, und das gleich mit einem Leckerbissen. Am Sonntag, den 25. Oktober 2015 um 17.15 Uhr ist das SOLAREK PIANO TRIO aus London im Saal der Burg Bad Bederkesa zu Gast. Violinistin Marina Solarek hat sich nach ihrem Studium in Deutschland fest […]

Weiterlesen...

Erinnern für die Zukunft


Musik und Wort zum Gedenken an den 9. November 1938 (Pogromnacht) in der Kulturkirche Bremerhaven 9. November 1938: Die Scheiben der jüdischen Geschäfte in Deutschland zersplittern, die Synagogen brennen. Viele sehen tatenlos zu. Was wäre gewesen, wenn viele auf die Straßen gegangen wären und hätten dagegen gehalten, wären eingetreten für […]

Weiterlesen...

Kulturkirche gibt weitere Termine bekannt


Die Kulturkirche in der Pauluskirche Neuelandstraße 55 27576 Bremerhaven Deutschland kultur@kulturkirche-bremerhaven.de Fon: 0471-40798 Fax: 0471-5010787   Die nächsten Termine: 05.11.2015 Das Theaterstück „Dreck“ gespielt von Mathias Kopetzki: Eine Aufführung der VHS Bremerhaven in Kooperation mit der Kulturkirche in der Pauluskirche.09.11.2015 Erinnern für die Zukunft: In Gedenken an den 9. November 1938 Musik und […]

Weiterlesen...

Zuckerfrei – Bittersüßes zum Jahresende


Erzählkunst vom Feinsten: 21. November um 20:00 Uhr Zuckerfrei – Bittersüßes zum Jahresende Die Wortlichter – Alexandra Kampmeier und Ragnhild A. Mørch Ragnhild A. Mørch Ragnhild A. Mørch (BA, MA) führten alle Wege in die Erzählkunst. Selbst eine langjährige Karriere als Theaterregisseurin und Produzentin konnte nicht verhindern, dass sie sich […]

Weiterlesen...

Mausbuch lädt ein


Am Freitag, den 4.September sind die Schreibverrückten in der Buchhandlung Mausbuch zu Gast. Die Schreibverrückten, eine Gruppe schreibender Bremerhavener, stellen uns ihr aktuelles Buch vor: „Geschmackssachen“. Wie der Titel schon sagt, geht es in den Geschichten ausschließlich ums Essen. Freitag, 4.September, 19 Uhr, der Eintritt kostet 5 Euro; um Anmeldung […]

Weiterlesen...

Das neue Jahresheft


ist jetzt hier auf der Homepage zu finden Gehen Sie oben auf der Seite auf aktuell und dann auf Jahresheft. Sie können auch hier klicken.

Weiterlesen...

piccolo teatro – Zwei wie wir im September


Gemeinsam mit dem Bürgerklub Bremerhaven von 1860 e.V. besuchen wir eines der kleinsten Zimmertheater Deutschlands: das piccolo teatro in Bremerhaven. Die Termine werden im September stattfinden. Gezeigt wird die Komödie “ Zwei wie wir „. Wenn Sie das Stück mit uns besuchen wollen, fragen Sie bitte bei unserem Vorstandsmitglied Thomas […]

Weiterlesen...

Zwei im Team für Sie tätig


Die Volksbühne Bremerhaven und der Bürgerklub von 1860 planen gemeinsam Die Vorstände beider Vereine haben ein gemeinsames Ziel: Den Mitgliedern beider Vereine sozusagen die Freizeit zu versüßen. Neben Besuchen verschiedener Theater und Bühnen im Umfeld von Bremerhaven werden auch gemeinsame Theaterfahretn durchgeführt. Viele der vom Bürgerklub Bremerhaven seit Jahren erfolgreich […]

Weiterlesen...

Aus JUP wird JUB


Das Junge Theater zieht zum 1. September aus dem Pferdestall in seine neue Spielstätte Richtung Elbinger Platz /  Columbusstraße 2 in den ehemaligen Saal der Kreishandwerkerschaft. Da der Umzug und die Einrichtung viel Geld kosten, läuft derzeit eine Spendenaktion, an der sich auch die Volksbühne Bremerhaven beteiligt. Das JUB freut […]

Weiterlesen...

Fitness und Entspannung im tollen Ambiente


Einmal im Monat möchten wir Sie auf besondere Internetseiten hinweisen. Diesen Monat empfehle ich Ihnen:  Fitness und Entspannung im tollen Ambiente Geistige Fitness durch einen Besuch im Bremerhavener Theater und körperliche Fitness durch den Besuch in dem schönsten Club Bremerhavens

Weiterlesen...

Zusammenarbeit mit dem Bürgerklub Bremerhaven von 1860 e.V.


Auf Iniative unseres Vorstandsmitgliedes Thomas Pfeifer trafen sich die Vorstände der Volksbühne Bremerhaven e.V. und des Bürgerklub Bremerhaven von 1860 e.V., um über eine Kooperation zu sprechen. Viele unserer Anrechtnehmer sind auch Mitglied im Bürgerklub. So lag es Nahe, gemeinsame Interessen auszuloten und über gemeinsame Veranstaltungen nachzudenken. Eine erste Veranstaltung […]

Weiterlesen...

„Hummeln im Herzen“


Einladung zum 2. Frauenleseabend in der Stadtbibliothek Bremerhaven am 13.03.2015 um 19.00 Uhr Petra Hülsmann liest aus ihrem Debütroman „Hummeln im Herzen“. „Von der Liebe darfste dich nich feddich machen lassen“ – diesen weisen Rat hört Lena gleich mehrmals von Taxifahrer Knut. Aber leichter gesagt als getan, wenn der Verlobte […]

Weiterlesen...