Category Archives: Veranstaltungen

Veranstaltungen, die kurzfristig angeboten werden, Einmalangebote, besondere Feiern usw.

Impro-Gottesdienst am 17.02. in der Kulturkirche


Wenn Sie instant impro kennen, dann wissen Sie, dass es kaum verrücktere Szenen geben kann und Spontaneität das Credo der Impro-Profis ist. Jeder Auftritt ist einzigartig und nicht wiederholbar! Auf Zuruf stürzen sich die Darsteller in die waghalsigsten Momente. Die Zuschauer geben ihnen die Vorgaben. Am 17. Februar um 17 […]

Continue reading...

Schöne Wilde Weihnacht


Poetische Weihnachtslesung mit Oliver Peuker In seiner Reihe „Schöne wilde Weihnacht“ entführt der Schauspieler Oliver Peuker seine Zuhörer in diesem Jahr nach Schweden und Georgien. Die Weihnachtslesung widmet sich zwei Meistern der Weltliteratur: Selma Lagerlöf und Michail Lermontov. In ihrer 1893 erschienen Erzählung „Ein Weihnachtsgast“ schildert die schwedische Autorin und […]

Continue reading...

Weihnachten für kleine Theater- anfänger ab 3 Jahren


Es sind kurzfristig noch Plätze frei in dem Weihnachtsstück „Wo ist eigentlich Frederik?“ am Freitag, dem 21. Dezember um 9:00 Uhr Wo ist eigentlich Frederik? Der kleine Mäuserich Frederik erwacht aus dem Winterschlaf und weckt die ganze Familie mit der freudigen Nachricht: Es ist Frühling! Das große Mäuseabenteuer entlang der […]

Continue reading...

„Mayana und das Geheimnis des Maya-Tempels“


Kindertheater im Eisenbahnwaggon Jeden Herbst wird in ehemaligen Personenwaggons ein rollendes Kindertheater eingerichtet. Im kleinen und gemütlichen Theaterraum finden bis zu 50 Kinder von Schulen und Kindergärten Platz. Eine Lokomotive der Museumsbahn Bremerhaven-Bederkesa e.V. zieht die Waggons über die Bahnstrecken des Elbe-Weser-Dreiecks. Auf den Abstellgleisen an kleinen Landbahnhöfen wird das […]

Continue reading...

außergewöhnliche Kunst – Musik, Licht, Tanz.


Samstag 08.12.2018 – 19:00 Uhr Kulturkirche Pauluskirche, Hafenstraße 124, Bremerhaven Auf Engelsflügeln Wandelkonzert mit Musik, Tanz und Videoprojektionen Das Wandelkonzert „Auf Engelsflügeln“ mit Worten zu beschreiben, ist kaum möglich, denn Worte mögen kaum zu fassen, was die Mitglieder des Ensemble Megaphon für den Raum der Pauluskirche am 8. Dezember mit […]

Continue reading...

Stammtisch des Bürgerklub


Die nächsten Stammtische des Bürgerklub Bremerhaven  finden am Dienstag, den 4. Dezember 2018 und am Dienstag, dem 8. Januar 2019, jeweils um 18.30 Uhr im Restaurant des Auswandererhauses stattfinden. Gäste sind herzlich willkommen.

Continue reading...

Dezember Theaterinfo


BLUES BROTHERS Unterwegs im Auftrag des Herrn – Die Rhythm’n’Blues-Show Termin: 25.11. / Großes Haus WIEDERAUFNAHME: ÜBER JUNGS ODER BIN ICH KÜCHE von David Gieselmann / Jugend-theaterproduktion / ab 13 Jahren Termin: 28.11. / JUB! ADVENTSKONZERT: WEIHNACHTSZAUBER mit den Solist*innen Christopher Busietta, MacKenzie Gallinger, Tijana Grujic. Victoria Kunze Termin: 7.12. / Großes […]

Continue reading...

«YOUNG CLASSICS» am 15.11.18


Zum ersten Mal wird das Philharmonische Orchester Bremerhaven ein Konzert in Kooperation mit der Hochschule Bremerhaven anbieten. Der Titel Young Classics ist dabei Programm, denn die Musikalische Leitung dieses Konzertes liegt in den Händen einer jungen Dirigentin und zweier junger Dirigenten, die an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst […]

Continue reading...

The KutiMangoes im Pferdestall


Heißer Afrobeat aus Kopenhagen Samstag, 17. November 2018 um 20:00 Uhr Pferdestall – Kunst und Nutzen Atelier e. V. Gartenstr. 5-7, 27568 Bremerhaven Tel. 0471 – 43333 Weitere Informationen: www.pferdestall-bremerhaven.com 2013 erschien auf der Kopenhagener Bildfläche eine Gruppe renommierter Musiker, deren Ideengeber und Komponisten Michael Blicher und Gustav Rasmussen sich zum […]

Continue reading...

Termine beim Figurentheater Bremerhaven


Liebe Freundinnen und Freunde des Figurentheaters, die Weihnachts-Familien-Termin-Planung läuft überall auf Hochtouren… Noch gibt es Karten für unser diesjähriges Weihnachtsstück an fast allen Adventswochenenden, Heiligabend und den Weihnachtsfeiertagen (Sa., der 15.12. ist bereits voll) Die Kindergarten- und Schulvorstellungen im gesamten Dezember sind allerdings bereits ausverkauft. An einzelnen Terminen wäre vielleicht […]

Continue reading...

Bremerhavener Bürgerklub lädt ein zur Weihnachtsfeier nach Debstedt


auch in diesem Jahr lädt der Bürgerklub Bremerhaven Mitglieder und Gäste am Sonntag, dem 16. Dezember 2018, auf die festlich geschmückte Bauerndiele des Heimatmuseums Debstedt ein. Die Veranstaltung beginnt offiziell um 15.00 Uhr, Einlass wird jedoch bereits ab 14.00 Uhr gewährt. Mittelpunkt der Veranstaltung ist die gemütliche Kaffeetafel mit der […]

Continue reading...

Ein Buch geht immer!


noch keine Idee für die Weihnachtsgeschenke? Am Freitag, den 16.November 2018 stellen Ihnen Buchhändler Uwe und Nicole Steffens in der Buchhandlung Mausbuch Neuerscheinungen aus dem Jahr 2018 vor, die sich gut als Geschenk eignen würden – oder auch zum selber lesen. Los geht es um 19 Uhr. Wer dabei sein […]

Continue reading...

Bremerhavener Szene


Wenn man nicht alle Informationen alleine verarbeiten kann, insbesondere, was Veranstaltungen angeht, sollte man sich gerne fremder Hilfe annehmen. In den letzten tagen ist mir wieder eine Visitenkarte in die Hand gefallen, die auf Bremerhavener Veranstaltungen verweist: www.bremerhavener-szene.de Hier sind durchaus besuchenswerte Termine eingetragen. Ihr Claus Uhde

Continue reading...

Chill-Out bei Mausbuch


am kommenden Samstag, den 3.Dezember findet die jährliche Weihnachtslesung statt, oder – wie es aus einer Weihnachtslaune heraus einmal genannt wurde- das Nikolausi Chill-Out. „Chill-out“, weil Sie am Samstag vom 14 bis 15 Uhr die Gelegenheit haben, bei einem Käffchen und einem Keks die Woche ausklingen zu lassen. Tina und […]

Continue reading...

Hark Olufs – Von Amrum nach Algier


Internationales Theaterprojekt der Cosmos Factory 1724 wird der 15jährige friesische Schiffsjunge Hark Olufs im Ärmelkanal von einem türkischen Kaperschiff gefangen genommen und nach Algier verschleppt. Dort wird er zusammen mit der gesamten Besatzung des unter Hamburger Flagge fahrenden Handelsschiffes „Hoffnung“ auf dem Sklavenmarkt verkauft. In den Diensten des Bey von […]

Continue reading...