Nachtlesung „Tausendundeine Nacht“ – Leher Kultursommer 2016


Liebe Vorleserinnen und Vorleser,
liebe Literaturfreundinnen und Literaturfreunde, 

schon sind wieder Wochen und Monate vergangen und der nächste „Leher Kultursommer“ steht vor der Tür. Diesmal findet er vom 15. August bis zum 11. September 2016 statt. Wie in den letzten Jahren, soll eine Lesung durch eine Nacht veranstaltet werden. Beginn um 18.00 Uhr abends bis morgens um 8.00 Uhr. Dies wird in diesem Jahr die Nacht vom 20. August auf den 21. August 2015 sein. Live im Fernsehstudio von Radio Weser.TV und im Radio über die UKW Frequenz 90,7 MHz.

Diesmal soll diese eine Nacht für tausend Nächte und eine Nacht stehen… es soll der wohl aufregendsten Literatur-Liebeskampf gemeinsam mit Ihnen erlebbar gemacht werden. Mit Hilfe ihrer anregenden Geschichten überlebt Scheherazade „Tausendundeine Nacht“ im Schlafzimmer ihres Königs. Sie erzählt von Verbrechen und Liebe, von Erotik und Tod. Diese morgenländischen Erzählungen locken und verschrecken gleichzeitig. Denn alles ist möglich und gleichzeitig vorherbestimmt – das macht ihre Faszination aus. Es liegt an den Menschen – und genau hier verbindet sich der Text wie von Zauberhand mit dem Motto des diesjährigen Leher Kultursommers: „Zusammen leben: Wer sind wir?“Leher-Kultursommer_web

Die Geschichten von „Tausendundeiner Nacht“ haben ein vorhersehbares Ende, bei dem der Weg durch die Nacht das Ziel ist … und diesen Weg würden wir gerne wieder mit Ihnen und möglichst vielen anderen Leserinnen und Lesern aus Bremerhaven und um zu gestalten. Die Textabschnitte sollen etwa 15 bis 30 Minuten lang sein. Den Text würden wir Ihnen etwa 1 Woche vor der Veranstaltung per E-Mail zuschicken. Für unsere Ablaufplanung brauchen wir neben Ihrer Zusage die Angabe eines Zeitrahmes zwischen 18.00 bis 8.00 Uhr, in dem Sie sich Ihre Teilnahme vorstellen können. Im Lauf der kommenden Wochen wird auf Basis dieser Angaben ein Ablaufplan entstehen, der Ihnen zusammen mit Ihrem Text zugestellt wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich an diesem Projekt beteiligen würden. Wer teilnehmen möchte, sollte sich mit den Veranstaltern in Verbindung setzen: info@leher-kultursommer.de

Mit besten Grüßen
Erpho Bell & Bernd-Rainer Hellrung
Vorbereitungsteam
Sabine Hartmann & Thomas Beck
Radio Weser.TV

Kommentare sind geschlossen