Grußwort des Vorsitzenden

Liebe Mitglieder und Interessenten,
der Zeitgeist spiegelt die Denkweise und das Gefühl einer bestimmten Epoche wieder. Mag sie nun in der Vergangenheit oder
auch der jüngsten Gegenwart liegen. Letztere Epoche findet sich nach meinem Empfinden sehr gut in der vergangenen Spielzeit wieder.
Stücke wie Orwell´s 1984, Der Konsul oder Gut gegen Nordwind
seien stellvertretend genannt. Zum heutigen Zeitgeist gehören auch Empfindungen wie nicht verstanden werden, nicht mithalten können
mit den anderen, Angst und fehlende Mobilität.
Aus den Reihen unserer Mitglieder treffen zunehmend Kündigungen ein, die als Grund die fehlende Mobilität und das Alter nennen. Als Besucherorganisation möchten wir uns natürlich auch mit diesen Themen beschäftigen und freuen uns, wenn Sie Ideen haben, was wir den betroffenen Mitgliedern sagen können. Möglich wären nachbarschaftliche Fahrgemeinschaften, Sammeltaxis, oder auch früher beginnende Vorstellungen. Unsere letzte Theaterfahrt nach Osnabrück war ein voller Erfolg für die Teilnehmer. Wir werden Ihnen weiterhin reizvolle Theaterfahrten anbieten. Sollten Sie einen interessanten Tipp, eine gute Idee haben, wohin wir reisen sollten, rufen Sie uns an und verraten es uns. Wir sind sehr gespannt. Sie reisen gerne und haben auch schon Fahrten für Gruppen organisiert – dann sind Sie uns als Mitstreiter willkommen.
Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen.
Ihr Claus Uhde
Vorsitzender
c.uhde[at]volksbuehne-bremerhaven.de

Und:
wir suchen auch Unterstützer zur Pflege unserer
Internetpräsenz.

MerkenMerken

MerkenMerken